Skip to content Skip to navigation

Informationen vom Förderverein

Liebe Mitglieder des Fördervereins,

ein schwieriges Schuljahr und damit auch das Geschäftsjahr des Fördervereins neigt sich dem Ende. Da aufgrund der Beschränkungen durch Corona leider keine Mitgliederversammlung stattfinden konnte, möchte der Verein auf diesem Wege einige Informationen geben.

Vorstand

Laut § 6 der Satzung finden alle 2 Jahre die Vorstandswahlen im Rahmen der Mitgliederversammlung statt. Der derzeitige Vorstand wurde im Geschäftsjahr 2018/2019 gewählt, so dass eigentlich Neuwahlen hätten stattfinden müssen. Da die Neuwahlen nicht stattfinden konnten, bleibt der derzeitige Vorstand geschäftsführendim Amt. Es ist geplant im September/Oktober2021 eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen durchzuführen.

Mitgliedsbeiträge

Gem. § 5 der Satzung sind die Mitgliedsbeiträge im November des Jahres fällig. Aus organisatorischen Gründen wurden diese bisher noch nicht eingezogen, da auch die Vereinsarbeit durch Kontaktbeschränkungen usw. erheblich eingeschränkt war. Der Verein darf jedoch aus rechtlichen Gründen nicht auf den Einzug der Beiträge verzichten, so dass bis zum Ende des Geschäftsjahres (31.07.2021) noch ein Einzug erfolgen wird. Da noch eine größere Ausgabe ansteht (s.u.), werden die Beiträge sinnvoll und zur Förderung der satzungsmäßigen Zwecke eingesetzt.

Geförderte Anschaffungen durch den Förderverein

Im vergangenen Geschäftsjahr wurde die Anschaffung von GPS Geräten für die Schule u.a. zum Einsatz im Erdkunde Unterricht für 877,- € beschlossen. Weitere Anträge lagen nicht vor, da es ja kaum schulische Aktivitäten stattfinden konnten (z.B. Austausch mit Holland und Spanien).Aktuell liegt noch ein Antrag der Schule zur Übernahme der Kosten von rund 3.000,-zur Neugestaltung der Homepage der Schule vor, die voraussichtlich durch den Förderverein getragen werden. Weiterhin werden die Kosten für das Willkommensgeschenk der neuen 5.Klassen von rd. 500,- in jedem Jahr vom Förderverein getragen.

Sozialer Monat

Als weitere Aktivität des Fördervereins wurde die gemeinsame Durchführung des „Sozialen Monats“ mit der Schule und Schülervertretung übernommen. Die Spenden werden vom Förderverein an den Verein Sonafa e.V. weitergeleitet, um die Partnerschule in Benin zu unterstützen.Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern für ihre Unterstützung des Fördervereins. Sieermöglichen der Schule damit Anschaffungen, die vom Schulträger nicht übernommen werden und aus dem Schulbudget oftmals nicht möglich sind. Wir würden uns freuen, Sie bei der nächsten Mitgliederversammlung begrüßen zu können, vielleicht gibt es ja den Einen oder Anderen der Lust hat im Vorstand des Fördervereins mitzuarbeiten

Wir wünschen schöne und gesunde Sommerferien!

Vorstand des Fördervereins ASG e.V.