Skip to content Skip to navigation

Die Gewinnerkarte steht fest

Geschrieben von: 

Wie jedes Jahr haben wir auch in diesem Jahr nach einer passenden Weihnachtskarte gesucht, die als Dank an das Kollegium, ehemalige Schüler und Elternsprecher geht. Insgesamt wurden 65 Weihnachtskarten abgegeben, die alle mit viel Mühe und Arbeit gemacht worden sind. Dafür bedanken wir uns bei jedem, der  teilgenommen hat. Aus den 65 Karten wurde die Gewinnerkarte von einer Jury, die aus der Schulleitung und den Sekretärinnen bestand, gewählt. An dieser Stelle: Herzlichen Glückwunsch an Merle Bekermann aus der 9G2, die sowohl den ersten als auch den Zeiten Platz belegt. Sie darf sich ihr Geschenk bei Herrn Ruff abholen: 2 Tickets für ein Fußballspeil des VfL Wolfsburg. Platz drei  geht an Robin Jakobi aus der Q1.

Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank, für so viel Kreativität!

Tags: