Skip to content Skip to navigation

Aktuelles

Wir präsentieren stolz: Das neue Schul-Logo

Nachdem im Jahr 2019 die damalige 9G1 und 9G3 tolle Ideen hatten, wie ein neues Schullogo aussehen könnte, dürfen wir zum neuen Schuljahr 2021/22 das fertige neue Logo ganz stolz präsentieren. Wir sind noch stolzer auf den langen Weg mit den unglaublich guten Ideen, die die Elternschaft, Schülerschaft und Lehrerschaft mit einbrachten (siehe Abbildungen unten). Nach vielen konstruktiven Diskussionen haben sich die Vertreter*innen aus allen Teilen der Schulgemeinschaft für Dominik Kövaris Vorschlag entschieden. Doch damit war der Weg noch nicht zu Ende.

Schulacker in Pandemiezeiten

Unser Schulacker hat in Pandemiezeiten schlechte Karten. Seit März 2020 gibt es keine Garten-AG mehr, die säen, pflanzen, hacken, mulchen und gießen könnte. Daher mussten wir auch unseren Vertrag mit der GemüseAckerdemie auf Eis legen, denn einen Acker ohne Personal zu bewirtschaften ist unmöglich.

Spende der Klassenkasse 10G3

Zum Ende der Klasse 10 ist Schluss - mit der bisherigen Klassengemeinschaft, aber auch mit der Klassenkasse, die sechs Jahre gepflegt wurde! Zuletzt war diese gut gefüllt durch einen vorweihnachtlichen Basarverkauf in der Schule, bei dem mit vereinten Kräften ein nicht geringer Umsatz erzielt wurde. Der Lockdown, der kurz darauf kam, verhinderte die Ausgabe des Betrags. Die 10G3 entschied sich, das Geld nicht untereinander aufzuteilen, sondern zu spenden! Aktuell naheliegend ging daher ein Betrag von 70 Euro an die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Westdeutschland.

Wir verabschieden unsere Abiturient*innen

Die diesjährige Abiturentlassung fand endlich wieder in einem feierlichen Rahmen in der Bonhoefferkirche in Westhagen statt. Die 35 Abiturienten waren aufgeregt und voller Enthusiasmus, den die beiden Vertreter ihres Jahrgangs, Emma Neuling und Louay Lamaa in ihrer Rede auch deutlich zeigten. Um allen Anwesenden, den Eltern, Geschwistern, Großeltern und auch den Lehrkräften ihren besonderen Jahrgang näher zu bringen, fanden sie für jede Abiturientin und Abiturienten ein paar besonders gut beschreibende Worte oder eine erlebte Anekdote.

VfL Workshop "Vielfalt" für Jg. 10

Unsere 10. Klassen arbeiteten am 23.06 an verschiedenen Workshops zum Thema "Vielfalt" - das wohl wichtigste gesellschaftspolitische Thema unserer Zeit. Begleitet wurde der Tag von den Mitarbeitern des VfL Wolfsburg, die den Schülerinnen und Schülern zunächst Informationen zum Thema vermittelten und herausstellten, dass Vielfalt bezogen auf die unterschiedlichen Kulturen allgegenwärtig ist und zur Identitätsbildung dazugehört. Im zweiten Teil wurde es kreativ. Die Schülerinnen und Schüler sollten ihre persönliche Auffassung von Vielfalt auf ein Plakat bringen.

„Ihr seid die besten!“ - Die Schülervertretung bedankt sich bei allen Schülern.

Einige werden sich sicherlich noch an den jährlichen „Sponsorenlauf“ erinnern, dieser war bei uns sogar zu einer Art Tradition geworden. Jedoch traf auch uns die zweite Corona Welle, was einen erneuten Ausfall unseres Benefizlaufs zur Folge hatte.

Gewinner Kontaktheftwettbewerb 2020 / 2021

Die Gewinner unseres jährlichen Kontaktheftwettbewerbes stehen fest! In der Kategorie Klasse 5-7 hat das Titelbild von Mia Rossol aus der 6G2 die Jury überzeugt und in der Kategorie Klasse 8-10 hat Dilara Cansi aus der 10G1 gewonnen. Eure Bilder werden in der neuen Ausgabe 2021 / 2022 erscheinen. Herzlichen Glückwunsch! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die vielen künstlerischen Beiträge, die uns die Entscheidung nicht leicht gemacht haben. Alle Bilder sind vor dem Sekretariat noch einmal ausgestellt und können betrachtet werden.

Hurra, am 07. Juni 2021 sind wir wieder vollzählig!

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,

mit dem Erreichen eines Inzidenzwertes von unter 35 in den letzten Tagen könnte ab dem Donnerstag (03. Juni 2021) wieder der Präsenzunterricht (Elternbrief der Stadt Wolfsburg im Anhang) in voller Klassen- bzw. Kursstärke beginnen. Der Gesetzgeber lässt jedoch den Schulen beim Wechsel in das Szenario "A" einen gewissen Gestaltungsspielraum zur Beachtung schulorganisatorischer Besonderheiten zu.

Am Albert-Schweitzer-Gymnasium sind noch Plätze frei. (UPDATE)

Sehr geehrte Eltern der Klassenstufe 4,

für Ihr Kind endet am 21. Juli 2021 der erste Abschnitt seiner/ihrer Schullaufbahn. Falls Sie noch nicht Ihr Kind an einer weiterführenden Schule, z.B. am Gymnasium, angemeldet haben, möchte ich Ihnen mitteilen, dass am Albert-Schweitzer-Gymnasium noch ausreichende Plätze vorhanden sind.