Skip to content Skip to navigation

Wettbewerb

Siegerehrung des Wettbewerbs Big Challenge

Am Donnerstag, 09.06.2015, fand die Siegerehrung für die Preisträger der Big Challenge statt. 36 Schülerinnen und Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums hatten daran teilgenommen. An diesem internationalen Englischwettbewerb nahmen sowohl Schulen aus Frankreich, Österreich, Spanien, Schweden als auch Deutschland teil. Insgesamt wirkten in diesem Jahr über 2200 Schulen und etwa 250000 Schülerinnen und Schüler aus dem deutschen Raum mit. Auch in diesem Jahr konnten unsere Schülerinnen und Schüler beachtliche Erfolge erzielen. Herauszuheben ist die Leistung von Mila Milic (7G1).

Siegerehrung des Känguru-Wettbewerbs Mathematik 2015

Am Mittwoch, 13.5.2015, fand die Siegerehrung für die Preisträger des Känguru-Wettbewerbs statt. 85 Schülerinnen und Schüler des Albert-Schweitzer-Gymnasiums hatten daran teilgenommen. Wir haben so gute Mathematiker unter uns, dass wir einen dritten und erstmalig auch einen ersten Preis erringen konnten! Der dritte Preis ging an Jan Hungerland, der erste Preis an Sebastian Meißner (beide 7g2), der auch das T-Shirt für den weitesten Kängurusprung unserer Schulteilnehmer erhielt!

Diercke Geographie-Wettbewerb 2015

Am Diercke Wissen Geographie-Wettbewerbhaben etwa 180 Schüler aus den Jahrgängen 5 bis 10 des Albert-Schweitzer-Gymnasiums teilgenommen. Unsere Jahrgangssieger 2015: Die angegebene Klassenzugehörigkeit bezieht sich auf das Schuljahr 2014/2015. Jan-Lennard Helmke Klasse 5G2 Justin Beitz, Alan Pavkovic Klasse 6G3 Jan Erik Hungerland Klasse 7G2 Saud Khaled Rasho Klasse 8G1 Alexander Bents Klasse 9G2 Niels Bronold Klasse 10G4 In einer 2. Runde mit neuen Fragen wurde aus den Klassensiegern der Klassen 7 bis 10 der Schulsiegerermittelt.

Zum Ablauf des Känguruwettbewerbs

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Der Känguruwettbewerb findet am Donnerstag, 19.3.2015, in der 3. und 4. Stunde statt.

Raumplan:

Musikraum: 5g1, 5g2, 7g1, 9g2, 10g3.

Kunstraum 1W1: 5g3, 6g3, 7g2, 10g1, Q1.

Kunstraum: 1W2: 6g2, 8g1, 8g2, 10g4.

Die Klasse 6g1 schreibt bei Herrn Niemann gesondert.

Ihr benötigt einen Stift und einen “Schmierzettel” für Skizzen und kleine Rechnungen und, falls ihr habt, das Tafelwerk.

Der Geographie-Wettbewerb geht in die letzte Runde!

Am 5.3.2015in der 4. Stunde (Dauer ca. 20 Minuten) haben die KlassensiegerInnen der 7. Bis 10. Jahrgangsstufe die Möglichkeit noch einmal ihr Wissen zu testen, um womöglich als Schulsieger oder Schulsiegerin aus diesem Wettbewerb hervorzugehen.

 

Folgende Schüler und Schülerinnen sind herzlich eingeladen:

Yehya Yasin (7G1)

Jan Erik Hungerland (7G2)

Saud Khaled Rasho (8G1)

Mohamed Dagher (8G2)

Lena Märtens (9G1)

Alexander Bents (9G2)

Anton Lampe (10G1)

Tristan Marwedel (10G2)

Seiten

RSS - Wettbewerb abonnieren