Skip to content Skip to navigation

Kompetenznachweis Kultur

WAS ist der Kompetenznachweis Kultur? Der Kompetenznachweis Kultur (KNK-Pass) ist ein individueller Bildungspass für Schülerinnen und Schüler, die sich in Kunst und Kultur engagieren. Er bringt die Kompetenzen von Jugendlichen ans Licht und soll auch den Einstieg ins Berufsleben erleichtern.

Das Projekt findet im Schulzentrum Wolfsburg-Westhagen statt. Als Klassen übergreifendes Angebot in drei Schulformen für Jugendliche sollen soziale Konflikte des Schulalltags spielend „diskutiert“ werden. Als Mitspieltheater geht die Theatergruppe in die Klassen, um alternative Handlungsmöglichkeiten auszuprobieren. Dadurch werden Probleme thematisiert, greifbar und veränderbar. Die Jugendlichen zeigen aber auch, dass es mehrere Wege geben kann, schwierige Situationen zu bewältigen. Die Lebenserfahrungen der Spieler und Zuschauer bilden den Fundus für diese Lösungen.

WER kann mitmachen?

An der Forumtheater-AG können Schüler ab Klasse 5 teilnehmen. Den KNK-Pass kann man erst mit 12 Jahren erwerben. Das gibt die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) so vor.

WAS muss man tun?

Voraussetzung ist die Teilnahme an der Forumtheater AG.

WEN kann man noch fragen?

Frau Ziegler-Schröder vergibt den KNK-Pass im Rahmen der Forumtheater-AG.